Willkommen
Schulprofil
Europa an der BKS
Mehrsprachigkeit
Europaorientierung
internationale Kontakte
internationale Diplome
Blick in die Zukunft
Europa-Curriculum
Ereignisse 2017/18
Ereignisse 2016/2017
Aus dem Schulalltag
Angebote und Aktivitäten
Nachmittagsbetreuung
Schulprogramm
Archiv
Elternhaus und Schule
Schülervertretung
Sponsoren
Impressum, Datenschutz


Auch in der Zukunft wird die Bertha-Krupp-Realschule sich immer wieder mit dem Thema "Europa" und dem Ausbau von internationalen Kontakten beschäftigen


  • Im April 2013 hat eine kollegiumsinterne Fortbildung unter der Leitung von unserer Kollegin Frau Birgit Stephan-Rasche zum Thema "eTwinning" statt gefunden.  Das EU-Programm "eTwinning" vernetzt Schulen aus Europa über das Internet miteinander und ermöglicht die Suche nach einer Partnerschule und die gemeinsame Arbeit  in einem geschützten virtuellen Klassenraum an einem gemeinsamen Unterrichtsprojekt. Bereits in der Vergangenheit wurden an unserer Schule erfolgreich eTwinning-Projekte durchgeführt, die in einem Schüleraustausch mit einer spanischen Schule sowie in einem zweijährigen Comenius-Projekt mit Partnerschulen aus Italien, Griechenland und Spanien mündeten.


  • Nach Beendigung des Comenius-Projektes im Sommer 2012 hat sich die Bertha-Krupp-Realschule dieses Jahr wieder für ein neues Projekt mit Partnerschulen aus Frankreich, Dänemark, Polen und Spanien beworben. Im Juni wurde die Durchführung des neuen Projektes bewilligt, so dass wir uns alle auf weitere zwei Jahre voller internationaler Begegnungen freuen können.


  • Im Juni 2013 ist ein Besuch der Klassen 10 bei der Vertretung der Europäischen Kommission in Bonn mit anschließendem Besuch des „Haus der Geschichte“ geplant. Das Thema der Exkursion ist noch in Planung.